http://sfdb5f.phpbb8.de/

SMALLVILLE-EXPANDED - 07. Foresight
http://sfdb5f.phpbb8.de/viewtopic.php?f=65&t=219
Seite 1 von 1

Autor: ulimann644 [ 23. Aug 2017 00:46 ]
Betreff des Beitrags: SMALLVILLE-EXPANDED - 07. Foresight

Die siebte Episode dieser Serie ist fertig und steht ab sofort zum Gratis-Download bereit.

Diese siebte Folge der FanFiction-Serie: SMALLVILLE-EXPANDED spielt im zweiten Viertel der 4. Staffel, der TV-Serie SMALLVILLE.
Die Handlung beginnt kurz nach der achten Episode.


Bild



PDF-DOWNLOAD:
--> SMALLVILLE-EXPANDED: 07. FORESIGHT
--> SMALLVILLE-EXPANDED: 07. FORESIGHT (Reader optimiert)


COVER-CREDITS:
Actors: Robert Redford, Ella Thomas and Randy Wayne
Composition by Ulrich Kuehn


Zum Inhalt:
Nach der Geburtstagsfete von Chloe Sullivan, in der Scheune der Kent-Farm, die durch mysteriöse Hexenkräfte ziemlich außer Kontrolle geriet, fährt Christian von Falkenhayn zu Chloe, um mit ihr über das zu sprechen, was an diesem Abend dort mit ihnen Beiden passierte. Doch auch mit seiner Ex-Freundin, Alicia Sterling sucht Christian das Gespräch, denn auch sie, und ihr neuer Freund, Deion Grafton, wurden ein Opfer der dortigen Ereignisse.
Ohne einen Weg zu sehen, wie er seine große Liebe wieder für sich gewinnen könnte, trifft sich Christian mit Lex Luthor um einem Experiment beizuwohnen, das für Lex von einiger Wichtigkeit zu sein scheint. Bei diesem Experiment kommt es zu einem unerwarteten Effekt, der dafür sorgt, dass sich Christian, als erwachsener Mann, im Jahr 2030, in seiner Villa in Metropolis wiederfindet. An der Seite von Alicia, seiner Ehefrau, und ihrer beiden, gemeinsamen Kinder.
Im Gegenzug dafür wurde der Christian von Falkenhayn aus dem Jahr 2030 in das Jahr 2005 verschlagen, wo er jetzt, im Körper eines Teenagers für zwei Tage gefangen ist. Durch seinen Vorteil, zu wissen, was sich in den nächsten 25 Jahren ereignen wird, und seine Lebenserfahrung, ist dieser Christian in der Lage, die vertrackte Situation, in der sich sein jüngeres Ich befindet, für ihn geradezurücken.
Gleichzeitig erfährt sein jüngeres Ich, im Jahr 2030, von Diane Bennings, die sein älterer Gegenpart ins Vertrauen gezogen hat, alles was er wissen muss, um sich in seiner Zukunft zurechtzufinden. Dazu gehört, wie er sehr bald feststellt, besonders der Umgang mit seiner Familie, der sich als komplizierter erweist, als gedacht.
Doch auch auf den älteren Christian warten in Smallville einige unangenehme Überraschungen...

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch
ulimann644

Autor: Joe Fresco [ 21. Okt 2017 14:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: SMALLVILLE-EXPANDED - 07. Foresight

Habs fertig gelesen.
Die Idee mit dem Seelentausch durch die Zeit war witzig. Aber auch anstrengend, denn man muss irre aufpassen. Schon um zu verstehen warum wer was weiß und wer was nicht wissen kann.

Als Chris vor dem Schrank steht, und die Damenklamotten findet habe ich mich gekringelt vor lachen. Gleichfalls köstlich war die Szene im Restaurant und als Chris und Alicia ihre Tochter überraschen. Christians Wunsch seiner Tochter zu helfen war überzeugend dargestellt, so wie sein grandiose Scheitern beim Fußballspiel im Garten.

Von dem älteren Chris hättest du ruhig mehr schreiben dürfen. Aber auch so fand ich witzig wie der Lex sein Wissen um Lasertechnik um die Ohren gehauen hat, ohne mit der Stirn zu runzeln. Klar er hat ja 25 Wissen voraus. Lexens Reaktion darauf hat mich zum Lachen gebracht.

Eine klasse Idee war dass der ältere Chris die Spannung zwischen dem jüngeren Chris und Alicia beseitigt. Aber da steht der jüngere Chris ihm bei der älteren Alicia ja nicht nach.

Beinahe geplatzt wäre ich auch bei Christians ironischem Kommentar zu Clarks Brille als "Verkleidung". Der hat mir aus der Seele gesprochen. :supi

Eine klasse Episode die genial von den üblichen Freak-der-Woche Geschichten abweicht. :first

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software