Aktuelle Zeit: 19. Nov 2017 22:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Hallo, liebe Community

Am Anfang, als ich überlegte ob ich ein neues Fan-Fiction Forum eröffnen sollte, stand bei mir der Gedanke, dass es bereits eine Menge Fan-Fiction Archive gibt. Diese sind oft sehr groß und unübersichtlich, sprich unpersönlich. In den diversen FF-Foren hingegen legen sich die Betreiber oft auf bestimmtes Genre, wie Sci-Fi oder Mystery fest, oder gar auf ein bestimmtes Franchise innerhalb eines Genres - oft STAR TREK, SUPERMAN, BABYLON 5 oder diverse Andere.

Bei FAN-FICTION TOTAL soll es solche Einschränkungen nicht geben. Dort ist der Name Programm. Bei FFT geht so gut wie Alles, egal ob ihr nun STAR TREK, HARRY POTTER, SUPERMAN oder Grisu den kleinen Drachen bevorzugt. Das gilt auch für die Genres - egal ob ihr SCIFI, FANTASY, WESTERN, KRIMIS, HORROR, oder was immer mir bisher noch gar nicht in den Sinn kam und so abgedreht ist, dass man dafür sieben-dimensional denken muss um es zu verstehen, schreibt - hier ist der Platz für euch, die Geschichte vorzustellen.

Liebe Grüße
ulimann644





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 33

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 07. Operation Christkind
BeitragVerfasst: 23. Jul 2017 11:18 
Offline
Supreme General
Supreme General
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 707
Wohnort: Hagen
Geschlecht: männlich
Auch die siebte Episode der Serie ist im Kasten und kann ab sofort heruntergeladen werden.

Bild


COVER-CREDITS:
KLINGON-UNIFORM by PARAMOUNT
KARENN VON ADEMAK by DANNY TREJO
ARTWORK by ULRICH KUEHN

PDF-DOWNLOAD:
--> Operation Christkind
--> Operation Christkind (Reader-optimiert)

Zum Inhalt:
Auf der Erde schreibt man Ende Dezember des Jahres 2381. Die Stimmung an Bord von STRATEGICAL STARBASE 71 gleicht dem Tanz auf einem Pulverfass. Christina Carey, und auch Pasqualina Mancharella, setzen Tar´Kyren Dheran, Captain der ICICLE unter Druck. Beide wollen von ihm eine Entscheidung, was ihre Beziehung zu einander betrifft.
Doch auch dienstlich gibt es einige personelle Veränderungen, die sich durch die Ankunft mehrerer Flottenverbände ankündigt, die das Kontingent der 5.Taktischen Flotte von 250 auf insgesamt 300 Kriegsschiffe aufstocken soll.
Der Befehl dazu stammt zwar von keinem Geringeren, als dem Chef des Stabes der Sternenflotte, Admiral Frank Damon Sherman, doch Admiral Torias Tarun, der Befehlshaber der 5.Taktischen Flotte, beginnt schon sehr bald zu ahnen, welcher hochrangige Offizier der Sternenflotte tatsächlich hinter dieser Anweisung steckt. Der Grund für diese Maßnahme ist Tarun jedoch zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt.
Zudem scheint es eine raffiniert eingefädelte Verschwörung gegen Admiral Tarun zu geben...

Viel Spaß beim Lesen
ulimann644

_________________
Meine Homepage: RED UNIVERSE || Star Trek - ICICLE || Star Trek - BREAKABLE || Mein FANFICTION WIKI || STExpanded WIKI || SPACE 2063 WIKI
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 07. Operation Christkind
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017 15:06 
Offline
1st Corporal
1st Corporal
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 244
Wohnort: Herne
Geschlecht: männlich
Diese Episode ist nach der vorherigen die nächste die mich richtig überzeugt hat. Man merkt einfach dass du dich endgültig freigeschwommen hast bezüglich der eigenen Hintergrundgeschichte. Gerade bei dieser Episode wie aber auch schon bei der letzten hatte ich das Gefühl dass du bis dahin mit angezogener Handbremse geschrieben hast. Nimm es mir nicht krumm doch du hättest diese Serie von Anfang an eigenständig halten müssen.

Was mir extrem gefallen hat war die Szene in der Karenn das Spielbrett auspackt und die Steine aufstellt. Es passiert da zwar nicht viel doch die Szene hat dennoch eine Tiefe die mich begeistert hat. Woher hast du alle diese Details zum Spiel?

Sehr gelungen waren die drei Töchter-Twists bei denen jeweils eine andere Dynamik entstanden ist. Was mich gepackt hat ist der Verschwörerpart. Ich hatte zwischendurch wirklich Angst dass die Andorianer die Basis übernehmen wollen. Dann kam aber immer mehr Zweifel auf und zu sehen wie Tolaron in die Zeremonie platzt und die genervte Frage des Admirals ob das wirklich sein muss war spitze. Die Bajoranerin hat diesmal groß aufgespielt. Davon will ich noch mehr haben.

Die Beschreibungen der Raumschiffe kam sehr gut rüber auch wenn weniger interessierte Technikfreaks das vielleicht anders bewerten. Denn da hast du dich schon sehr ausgetobt. Wer die Raumschiffe mit Vornamen kennt wird das vielleicht übertrieben finden. Für Newbees ist das aber keine üble Idee.

Valand geht mit dieser Episode einen tollen eigenen Weg der ein etwas anderes Licht auf seinen Charakter wirft und den Leser sicher auch mit Fragen zurücklässt. Ich bin gespannt darauf wie der sich weiterentwickelt. :thumb

Zusammen mit der vorherigen Episode deine beste dieser Serie. Icicle startet durch. :andorian

_________________
"Die Null muss stehen..."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker